► Skandinavien ► Island ► Höfuðborgarsvæðið ► Kópavogur

Webcams in der Gemeinde Kópavogur in Höfuðborgarsvæðið / Island

Wetter im Zentrum der Gemeinde Kópavogur 13:00 Uhr

Sonnenaufgang: 10:37 Uhr
Sonnenuntergang: 18:44 Uhr
= 8 Std 7 Min

Temperatur: -10°C

Wind:  2 m/s = 7 km/h aus Südost

Niederschlag: 0 mm in den nächsten 60 Minuten

► Wetter in den nächsten Stunden und Tagen

Infos

Kópavogur (auch Kópavogsbær, dt. „Kleine Bucht der Seehundjungen“) ist eine Gemeinde im Südwesten Islands in der Region Höfuðborgarsvæðið (dt. Hauptstadtgebiet). Die Gemeinde ist 110 km² groß und hatte im Januar 2022 38.998 Einwohner. Demnach leben dort rechneriche knapp 355 Menschen auf einem km².
Kópavogur unterhält Partnerschaften mit Ammassalik (Grönland), Klaksvík (Färöer), Mariehamn (Åland), Norrköping (Schweden), Odense (Dänemark), Riverton (Kanada), Tampere (Finnland), Trondheim (Norwegen) Wuhan (Volksrepublik China).